Einsätze 2022

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude

09.02.2022 05:16

Zug I, Hedendorf, Neukloster

Lkw prallt auf B73 gegen einen Baum


Am Mittwochmorgen ist ein Sattelzug auf der Bundesstraße 73 von der Straße abgekommen. Hinter dem EVB-Bahnübergang sei der in Richtung Hamburg fahrende Lkw plötzlich auf die Gegenfahrbahn und schließlich in den Wald geraten. Dort prallte er mit der Seite gegen einen Baum. Bei dem Unfall blieb der Fahrer unverletzt. Um 5:17 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Neukloster, Hedendorf, sowie Buxtehude (Zug I) alarmiert. Nach einer kurzen Erkundung verblieb nur die Ortsfeuerwehr Neukloster an der Einsatzstelle, um dort den Brandschutz sicherzustellen, die Einsatzstelle auszuleuchten und die Polizei bei Absperrmaßnahmen zu unterstützen. Das verunfallte Fahrzeug wurde durch eine Fachfirma geborgen und wieder fahrbereit gemacht. So konnte der Lastkraftwagen dann selbstständig in die nächste Werkstatt gefahren werden. Die Cuxhavener Straße (B73) war zeitweise für die Bergung komplett gesperrt, die ab 8:00 Uhr wieder komplett freigegeben wurde.
Im Stadtgebiet kam es zu erheblichen Staubildungen.


Erstellt von gpe am 09.02.2022
zurück