Einsätze 2015

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
28.02.2015 12:32

Zug I, Immenbeck, Ovelgönne

Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen - vermutlich Feuer

Ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen sorgte am Samstagmittag für ein Verkehrschaos auf der B73 in Ovelgönne. Der Fahrer eines PKWs hatte die Verkehrssituation vor ihm zu spät erkannt und kam nicht mehr rechtzeitig hinter den vor ihm wartenden Fahrzeugen zum Stehen. Er fuhr auf den letzten PKW auf und schob zwei weitere Fahrzeuge ineinander. Da bei mindestens einem Fahrzeug nach dem Aufprall eine starke Rauchentwicklung auftrat, wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Ovelgönne, Immenbeck und Buxtehude (Zug I) mit dem Stichwort "Verkehrsunfall - vermutlich Feuer" zur Einsatzstelle alarmiert.
Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Die Verqualmung war durch ausgetretenes Kühlwasser ausgelöst worden, welches am heißen Motorblock kondensierte.
Die Ortsfeuerwehren aus Immenbeck und Buxtehude konnten abspannen. Die Einsatzkräfte aus Ovelgönne unterstützten bei der Bergung der verunfallten Fahrzeuge und den anschließenden Aufräumarbeiten, sowie bei der Verkehrsregelung an der Einsatzstelle.
Nach etwa einer Stunde konnte die Straße wieder freigegeben werden. Verletzt wurde bei dem Unfall augenscheinlich niemand.

3228596 1 articledetail b73b 3228597 1 articledetail b73a   

Bilder: Buxtehuder Tageblatt

Erstellt von gpe am 28.02.2015
zurück