Einsätze 2015

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
21.09.2015 19:33

Zug I

Zwei technische Hilfeleistungen am Montagabend

Zu gleich zwei technischen Hilfeleistungen musste der Rüstwagen (RW) vom Zug I der Ortsfeuerwehr Buxtehude am Montagabend ausrücken. Das Fahrzeug war beim Ausbildungsdienst des zweiten Zuges mit eingesetzt und konnte so umgehend ausrücken.
Zunächst musste in der Bahnhofstraße ein Fahrstuhl geöffnet werden. Die drei Arbeiter im Inneren waren etwa 20cm über dem Boden steckengeblieben. Somit gestaltete sich die Rettung recht einfach. Nach dem Öffnen der Fahrstuhltür konnten die Personen direkt aussteigen.
Anschließend konnte der RW zum Dienstabend zurückkehren, von dem er etwa zweieinhalb Stunden später wieder ausrücken musste.
Dieses Mal hatte sich eine Person im Gebrüder-Grimm-Weg ausgesperrt. Da hier durch auf dem Herd kochendes Essen Gefahr im Verzug herrschte, war ein zügiger Einsatz erforderlich. Durch die Rüstwagenbesatzung konnte die ins Schloss gefallene Tür unbeschädigt geöffnet werden. Die ebenfalls ausgerückte Hilfeleistungslöschfahrzeugbesatzung brauchte nicht mehr eingreifen. Da das Essen noch keinen Rauch erzeugt hatte, konnten alle weiteren Kräfte abspannen und der Einsatz somit nach kurzer Zeit beendet werden.

Erstellt von gpe am 21.09.2015
zurück